• Meteoritenkrater Tour

    160 WanderReitbetrieb Hof Kranichaue

    157 RobLens Pferdehof





    Leiheim 10
    86657 Bissingen

    Telefon 09089-920045

    nekomandy@web.de
    http://www.wanderreiten-donau-ries.de

    Zur Detailseite
    Appetshofener Straße 17/Wallfahrtstr. 19-21
    86650 Alerheim/Wemding

    Telefon 09092/9680-0
    info@weisser-hahn.de
    http://www.weisser-hahn.de

    Zur Detailseite

    2 Tage Wanderritt auf den Spuren des Meteoriten am Ries - erweiterbar auf 4-8 Reittage



    Leistungen: 2x Übernachtung
    2x Frühstück / Lunchpaket
    2x Abendessen
    2x Pferdeunterbringung / Futter

    GPS-Daten
    Kartenmaterial mit eingezeichneter Reitstrecke
    Preis: 113,00 €
    GPS: Ja
    Hund erlaubt: Auf Anfrage
    Gepäcktransfer für das gesamte Angebot / Preis: 40,00 €
    Hängertransfer für das gesamte Angebot / Preis: 80,00 €
    Berittführung für das gesamte Angebot / Preis: 180,00 €
    Leihpferd für das gesamte Angebot ohne Rittführung möglich / Preis: Nein
    Zusätzliche kostenpflichtige Leistungen: Leihpferd mit Rittführung, Verlängerung und Ruhetage (Kosten auf Anfrage), Lunchpaket, GPS-Leihgerät (Kosten auf Anfrage)
    Kostenlose Leistungen: Kartenmaterial, Kartentasche zum Umhängen, Ausführliche Routenbeschreibung, Ausgedrucktes Kartenmaterial mit eingezeichneter Strecke
    Bei welchen Stationen kann das Komplettangebot gebucht werden: 160
    E-Mail des Ansprechpartners: nekomandy@web.de

     

     

    Durch den Einschlag eines riesigen Meteoriten auf der Hochfläche zwischen der Schwäbischen und Fränkischen Alb entstand vor rund 15 Millionen Jahren ein weitläufiger Krater – das Ries. Das erhalten gebliebene Teilstück der Albhochfäche wird Riesalb genannt. Bei diesem Routenvorschlag als 2-Tagestour über zwei beteiligte Reitstationen wird für jeden Geschmack etwas geboten:

    • Schattige Wälder am Riesrand
    • Weite Blicke über die Fluren des Rieskraters
    • Ein dichtes Netz an bereitbaren Feld-, Wald- und Wiesenwege, die zum Traben und Galoppieren einladen
    • Verträumte Wacholderheiden an Jurahängen
    • Höhlen und Hügel des inneren kristallinen Kraterringes

     

    Gesamstrecke in 2 Reittagen 49 km - erweiterbar


    Erweiterungsmöglichkeit:

    Die 2-tägigen Rittangebote Meteoritenkrater Tour, Kraterrand und Härtsfeldhöhen, Sagenhafte Grenzweg Runde und Donauried- und Riesalbtour sind mit jeweils Reitstation 160 als Knotenpunkt in der Mitte modular auf 4 bis 8 Reittage erweiterbar.

     

     


    Strecke von WanderReitbetrieb Hof Kranichaue nach RobLens Pferdehof: ca. 21 km

    Strecke von RobLens Pferdehof nach WanderReitbetrieb Hof Kranichaue: ca. 21 km





    Wenn Sie auf einen Betrieb klicken, wird dieser auf der Karte zentriert.


    WanderReitbetrieb Hof Kranichaue

    Leiheim 10
    86657
    Telefon 09089-920045
    nekomandy@web.de
    http://www.wanderreiten-donau-ries.de

    RobLens Pferdehof

    Appetshofener Straße 17/Wallfahrtstr. 19-21
    86650
    Telefon 09092/9680-0
    info@weisser-hahn.de
    http://www.weisser-hahn.de

    Reiten zwischen Main und Donau Am Kirchberg 4 91598 Colmberg Tel. 0 98 03 / 9 41 41 Fax 0 98 03 / 9 41 44 E-Mail: info@reiten-franken.de