• Donauried- und Riesalb-Runde

    160 WanderReitbetrieb Hof Kranichaue

    148 Riedmühl-Ranch





    Leiheim 10
    86657 Bissingen

    Telefon 09089-920045

    nekomandy@web.de
    http://www.wanderreiten-donau-ries.de

    Zur Detailseite
    Riedtsr. 4
    89443 Schwenningen

    Telefon 09070/ 92 14 35
    info@riedmuehl-ranch.de
    http://www.riedmuehl-ranch.de

    Zur Detailseite

    2 Reittage auf der Riesalb und in den Auen der Donau - erweiterbar auf 4-8 Reittage



    Leistungen: 2 x Übernachtung
    2x Frühstück und Lunchpaket
    1 x Abendessen (an Station 160)
    2x Pferdeunterbringung inkl. Futter

    GPS-Daten
    Kartenmaterial mit eingezeichneter Reitstrecke
    Preis: 85,00 €
    GPS: Ja
    Hund erlaubt: Auf Anfrage
    Gepäcktransfer für das gesamte Angebot / Preis: 38,00 €
    Hängertransfer für das gesamte Angebot / Preis: 76,00 €
    Berittführung für das gesamte Angebot / Preis: 180,00 €
    Leihpferd für das gesamte Angebot ohne Rittführung möglich / Preis: Nein
    Zusätzliche kostenpflichtige Leistungen: Leihpferd mit Rittführung, Verlängerung und Ruhetage (Kosten auf Anfrage), Lunchpaket, GPS-Leihgerät (Kosten auf Anfrage)
    Kostenlose Leistungen: Kartenmaterial, Kartentasche zum Umhängen, Ausführliche Routenbeschreibung, Ausgedrucktes Kartenmaterial mit eingezeichneter Strecke
    Bei welchen Stationen kann das Komplettangebot gebucht werden: 160
    E-Mail des Ansprechpartners: nekomandy@web.de

    Donauried nennt sich die Flusslandschaft entlang der Donau westlich von Donauwörth. Diese dünn besiedelte Landschaft ist geprägt durch die Weite der Donauebene mit ihren Wasserläufen, Auwäldern und zahlreichen Seen. Durch den Einschlag eines Meteoriten auf der Hochfläche zwischen der Schwäbischen und Fränkischen Alb entstand vor Jahrmillionen ein weitläufiger Krater – das Ries. Das erhalten gebliebene Teilstück dieser Albhochfäche wird Riesalb genannt.

     

    Bei diesem Routenvorschlag zwei beteiligte Reitstationen wird für jeden Geschmack etwas geboten:

     

    Schattige Wälder, weite Blicke über die Donauebene, ein dichtes Netz an bereitbaren Feld- und Wiesenwege, die zum Traben und Galoppieren einladen und glitzernde Wasserflächen in den Auwäldern der Donau. Mit Badegelegenheiten an Baggerseen. 

    Gesamtstrecke in 2 Reittagen 51 km - erweiterbar


    Erweiterungsmöglichkeit:

    Die 2-tägigen Rittangebote Donauried- und Riesalb Runde, Kraterrand und Härtsfeldhöhen, Meteoritenkrater Tour und Sagenhafte Grenzweg Runde sind mit jeweils Reitstation 160 als Knotenpunkt in der Mitte modular auf 4 bis 8 Reittage erweiterbar.

     


    Strecke von WanderReitbetrieb Hof Kranichaue nach Riedmühl-Ranch: ca. 20 km

    Strecke von Riedmühl-Ranch nach WanderReitbetrieb Hof Kranichaue: ca. 20 km





    Wenn Sie auf einen Betrieb klicken, wird dieser auf der Karte zentriert.


    WanderReitbetrieb Hof Kranichaue

    Leiheim 10
    86657
    Telefon 09089-920045
    nekomandy@web.de
    http://www.wanderreiten-donau-ries.de

    Riedmühl-Ranch

    Riedtsr. 4
    89443
    Telefon 09070/ 92 14 35
    info@riedmuehl-ranch.de
    http://www.riedmuehl-ranch.de

    Reiten zwischen Main und Donau Am Kirchberg 4 91598 Colmberg Tel. 0 98 03 / 9 41 41 Fax 0 98 03 / 9 41 44 E-Mail: info@reiten-franken.de